Interaktives Periodensystem - erforsche die Elemente deiner Erde

Du bist Lehrkraft und auf der Suche nach spannenden Unterrichtsprojekten, die Themen nachhaltiger Entwicklung mit Themen digitaler Bildung verknüpfen?

In diesem Projekt (passend für Sek I) erforschen deine Schüler*innen, in welcher Beziehung ein Element zu ihrem Leben steht und bereiten anschließend mithilfe vom Makey Makey ihre Rechercheergebnisse interaktiv auf.

Hier gibt es das gesamte Arbeitsmaterial als ZIP-Ordner kostenlos zum downloaden. Viel Spaß!


Die Materialien wurden vom Digital Literacy Lab (DLL) erstellt: das DLL ist ein Gemeinschaftsprojekt von Junge Tüftler, Education Innovation Lab und TüftelAkademie – drei Organisationen, die Nachhaltigkeit und digitale Bildung fest an Schulen verankern möchten.

Weitere Informationen findest du auf unserer Projektwebsite.

Lizenz

Alle unsere Materialien werden als kostenlose, offene Lehr- und Lernmaterialien - sogenannte Open Educational Resources (OER) entwickelt. Die Inhalte unserer Materialien sind, sofern nicht anders angegeben, unter CC-BY-SA 4.0 TüftelAkademie verwendbar.

Since April 20, 2021
Language: Deutsch

Course information

Überblick

Diese Lernreise erweckt das wohlbekannte Periodensystem der Elemente zum Leben und setzt es in Verbindung mit der Lebenswelt deiner Schüler*innen. Mithilfe der Leiterplatine Makey Makey und einer einfachen Programmierung in Scratch wird ein Periodensystem mit interaktiven Audio-Aufnahmen gestaltet.

Im Folgenden erhältst du:

  • Kreative Ideen, um fächerverbindend und projekbasiert digitale Bildung und Bildung für nachhaltige Entwicklung in deinem Unterricht zu verankern
  • Sieben Unterrichtseinheiten (45 – 90 min) mit beispielhaften Unterrichtsabläufen, Arbeitsvorlagen, Material- und Methodenhinweisen
  • Video Tutorials zum Kennenlernen des Makey Makey und Scratch

Lernziele

Deine Schüler*innen

  • suchen sich in Zweier-Teams ein Element aus und basteln das Atommodell des Elements
  • recherchieren, was dieses Element mit ihrer Lebenswelt zu tun hat (Beispiel: Wie würde mein Körper ohne dieses Element aussehen? In welchen Produkten, die ich kaufe, steckt das Element?)
  • lernen das digitale Werkzeug Makey Makey kennen
  • gestalten kreativ ein Element und bereiten die relevantesten Informationen zu diesem Element technisch auf, sodass die Informationen teilbar werden

Ausstattung

Du und deine Schüler*innen benötigt:

  • Makey Makey (1 pro Team)
  • Laptops oder PCs ( 1 pro Team)
  • Internetverbindung
  • Leitende Folie (z.B. Alufolie), Kroko-Clips, ggf. Knete
  • Post-Its
  • Bastelmaterial (Scheren, Leimstift, buntes Papier, Karton, Getränkekartons, etc.)

Kompetenzen

Die aufgeführten Kompetenzbereiche orientieren sich an den Vorgaben Kompetenzen in der digitalen Welt der Kultusministerkonferenz.

enter image description here


Über das Projekt

Die Materialien wurden vom Digital Literacy Lab (DLL) erstellt: das DLL ist ein Gemeinschaftsprojekt von Junge Tüftler, Education Innovation Lab und TüftelAkademie – drei Organisationen, die Nachhaltigkeit und digitale Bildung fest an Schulen verankern möchten.

Weitere Informationen findest du auf unserer Projektwebsite.

What you'll learn

  • Analysieren und Reflektieren
  • Kommunizieren und Kooperieren
  • Problemlösen und Handeln

Course contents

  • Eindrücke des Projekts

  • 1. Bedeutung des Periodensystems verstehen (90 min):

    Deine Schüler*innen bekommen eine klare Vorstellung vom Ziel der Lernreise: Gemeinsam ein interaktives Periodensystem erstellen Deine Schüler*innen erkennen die besondere Bedeutung des Periodensystems: Das Periodensystem bietet Orientierung; es ist wie eine Landkarte durch die Stoffe aus denen unsere Welt besteht.
  • 2. Elemente und Atomaufbau erkunden (90 min):

    Deine Schüler*innen bilden Zweier-Gruppen und wählen als Zweier-Gruppe ein Element, mit dem sie sich in der verbleibenden Zeit der Lernreise beschäftigen wollen. Deine Schüler*innen verstehen den Aufbau von Elementen. Deine Schüler*innen basteln in ihren Zweier-Gruppen das Atommodell ihres Elements.
  • 3. Recherche zu den Elementen (90 min):

    Deine Schüler*innen recherchieren in Zweier-Teams Informationen zu der übergeordneten Frage: Welche Rolle spielt das Element in meinem Leben?
  • 4. MakeyMakey kennenlernen (90 min):

    Deine Schüler*innen bekommen durch spielerisches Selbsterleben ein Verständnis für blockbasierte visuelle Programmiersprachen* Deine Schüler*innen verstehen die Funktionsweise des digitalen Werkzeugs Makey Makey und der Programmierumgebung Scratch Deine Schüler*innen erlernen grundlegende Funktionen der Elektronik und physikalischer Gegebenheiten verschiedener Materialien und derer Leitfähigkeit
  • 5. Ideenskizze erstellen (45 min):

    Deine Schüler*innen erstellen im Zweier-Team eine Ideenskizze zur Gestaltung ihres Elements mit Makey Makey Deine Schüler*innen schreiben Texte, die sie mit Hilfe des Makey Makey teilen wollen Deine Schüler*innen geben sich gegenseitig Feedback für ihre Ideenskizzen
  • 6. Periodensystem erstellen (90 min):

    Deine Schüler*innen erstellen mithilfe von Makey Makey ein interaktives Element. Deine Schüler*innen erlernen oder Festigen praktische und künstlerische Tätigkeiten wie Zeichnen, Schneiden, Kleben und Draht entmanteln. Deine Schüler*innen bekommen informatische Grundbildung durch erste Programmiererfahrungen mit Scratch.
  • 7. Ergebnisse vorstellen (45 min) :

    Deine Schüler*innen stellen sich gegenseitig die von ihnen gestalteten Elemente vor und tauschen sich über ihre Erfahrungen aus. Deine Schüler*innen reflektieren gemeinsam über die Unterrichtsreihe. Optional: Deine Schüler*innen stellen ihre Arbeit anderen Personen aus dem Schulumfeld vor, zum Beispiel im Rahmen eines Projekttag oder eines Elternabends.

Enroll me for this course

The course is free. Just register for an account on Lernen.cloud and take the course!
Enroll me now

This course is offered by

Junge Tüftler*innen

Junge Tüftler*innen ist eine gemeinnützige Organisation mit dem Ziel, Menschen zu befähigen mit digitalen Werkzeugen die Welt aktiv und nachhaltig zu gestalten. Wir verbinden Bildung für nachhaltige Entwicklung mit Bildung in der digitalen Welt.


Von uns gibt es auch die Lernplattform TüftelAkademie :

Hier findest du als Lehrkraft Fortbildungen und Unterrichtsideen mit tollem OER-Material. Für Familien mit Kindern und Jugendlichen gibt es hier kostenlose Workshops und Tüftelideen zu entdecken.